Für mehr Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Wirtschaft

Inklusionspreis für die Wirtschaft 2019 verliehen

Auszeichnung für Daimler, Deutsche Telekom, Zalando Logistics, Quick Line Transportdienstleister und Schär Werkzeughandel

Bereit zum Handeln – Aktionspläne in der Wirtschaft

Mit Aktionsplänen unterstreichen Unternehmen, dass sie zum Handeln für mehr Inklusion bereit sind. Als erstes Medienunternehmen veröffentlichte nun...

Jury: Gewinner des Inklusionspreis 2019 stehen fest

Die Jury hatte die Qual der Wahl – mehr als 50 Unternehmen hatten sich um den Inklusionspreis für die Wirtschaft 2019 beworben, 20 davon kamen in die...

UF-interne Kooperation: Unternehmensplanspiel von SAP und BFW Frankfurt

Die berufliche Praxis ist meist komplexer als die Theorie im Rahmen einer Ausbildung. Wie man beides erfolgreich miteinander kombinieren kann, zeigen...

UF-Fachtag bei Boehringer Ingelheim: Inklusion und Diversity vernetzen sich

Dass Inklusion ein wesentlicher Teil von Diversity ist, zeigte jetzt der UF-Fachtag, der zeitgleich zur Fachtagung der Charta der Vielfalt bei...

Zurück Pause Pause Weiter
1/5
Mehr wissen? Folgen Sie uns

Das UnternehmensForum: Strategien aus der Praxis zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung

Die Wirtschaft braucht Menschen mit Behinderung. Ihre Fähigkeiten sind entscheidend, um im demografischen Wandel alle Potenziale zu nutzen, aber auch um die Vielfalt und Innovationskraft von Unternehmen zu sichern. Dafür macht sich das UnternehmensForum stark.

Das UnternehmensForum ist ein bundesweiter und branchen-übergreifender Zusammenschluss von Konzernen und mittelständischen Firmen, die Menschen mit Einschränkungen oder Leistungsminderung die volle Teilhabe am Arbeitsleben ermöglichen wollen.

Dafür entwickelt das Netzwerk Maßnahmen und Empfehlungen rund um Personalrekrutierung und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung. Weil Strategien aus der Praxis für die Praxis am erfolgreichsten sind.

3. Juli
Bensheim

UF-Fachtag

Austausch und Best Practice aus der Praxis für die Praxis – der nächste UF-Fachtag findet bei CBM – der Christoffel Blindenmission – in Bensheim statt.

20. November
Oldenburg

UF-Fachtag

Der vierte Fachtag 2019 lädt inklusionsengagierte Unternehmensvertreter nach Oldenburg ein. Dort ist die CEWE Stiftung Gastgeber, Europas größter Fotodienstleister.

2.– 3. Dezember
Genf

ILO Jahrestreffen

Am Jahrestreffen der Internationalen Arbeitsorganisation ILO wird Reinhard Wagner das UnternehmensForum repräsentieren. Das UF ist Mitglied des weltweit einzigartige Netzwerk von multinationalen Unternehmen, nationalen Arbeitgeberverbänden, Unternehmensnetzwerken und Behindertenorganisationen.

Logo des Inklusionspreises für die Wirtschaft 2019

Inklusion bedeutet, dass Menschen mit Behinderungen ein selbstverständlicher Teil des Wirtschaftslebens sind. Ihre Beschäftigung schafft Vielfalt in Unternehmen – und damit Ressourcen, von denen alle profitieren.
Der Inklusionspreis für die Wirtschaft 2019 „Potenziale von Menschen mit Behinderungen“  prämiert Beispiele guter Praxis und lädt zum Nachmachen ein: Unternehmen können sich jetzt mit vorbildlichen Maßnahmen zur inklusiven Beschäftigung bewerben.

Ein starker Verbund – Mitglieder im UnternehmensForum