Für mehr Inklusion behinderter Menschen in die Wirtschaft
Adam Opel AG

Adam Opel AG

Opel, einer der größten europäischen Automobilhersteller, wurde im Jahr 1862 von Adam Opel in Rüsselsheim gegründet. Das Unternehmen mit seiner Zentrale in Rüsselsheim hat 12 Werke und vier Entwicklungs- und Testzentren in acht europäischen Ländern. Opel beschäftigt europaweit rund 34.500 Mitarbeiter, davon mehr als 16.500 in Deutschland. Opel und seine britische Schwestermarke Vauxhall sind in über 50 Ländern vertreten.

„Als Arbeitgeber setzt Opel auf Vielfalt und versteht die Inklusion von Menschen mit Behinderung als Teil seiner gelebten Unternehmenskultur. Diese Tradition reicht bis ins Jahr 1960 zurück. Die Gesundheit und Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – deshalb steht bei Opel seit vielen Jahren auch die Prävention im Mittelpunkt. Das UnternehmensForum bietet eine ideale Plattform, um Informationen und Erfahrungen auszutauschen sowie gelebte Inklusion in der Wirtschaft gemeinsam voranzutreiben.“

Kontakt

Thomas Pohl

Adam Opel AG · Bahnhofsplatz · 65423 Rüsselsheim am Main

Tel. 06142 773216

www.opel.de

Adam Opel AG